Corona VirusAuch in diesem Jahr hat uns die Corona Pandemie noch immer fest im Griff. Unternehmer sind mehr denn je in der Verantwortung, die Sicherheit ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz zu gewährleisten. Dies funktioniert in erster Linie durch ein geeignetes Hygienekonzept, welches seit dem 15. April 2020 für alle Unternehmer Pflicht ist.

Nach über einem Jahr Übung in Sachen Corona Management kennen wir alle die Hust-und Nies-Etikette sowie die AHA-Regeln in und auswendig. Steigende Infektionszahlen zeigen uns jedoch, dass es für die Vermeidung einer Infektion mit dem Corona Virus in Unternehmen weit mehr Bedarf als einen Mund Nasenschutz.

Als erfahrene Ansprechpartner für die Gebäudereinigung wissen wir von Elbe Clean Service, wie wichtig eine gründliche Corona-Reinigung für jeden Unternehmer ist. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, wie eine Corona-Reinigung funktioniert, wieso die regelmäßige Reinigung Ihrer Geschäftsräume so wichtig ist und wie wir Ihnen bei der Umsetzung Ihres Hygienekonzeptes helfen können.

Wieso eine regelmäßige Corona Reinigung so wichtig ist:

Der Arbeitsplatz gehört zu den Orten, an denen Geschäftsführer und Mitarbeiter sich gleichermaßen sicher und wohl fühlen sollten. Leistungen die wir regelmäßig für unsere Kunden erbringen, tragen zu einem guten Arbeitsklima bei und erhöhen nachweislich die Produktivität der Mitarbeiter.

Seit dem Ausbruch der Corona Pandemie Anfang 2020 ist vieles anders. Was bisher selbstverständlich war, wird nun von Grund auf anders geregelt und fordert uns alle zum Umdenken und Handeln auf. Ein Geschäftsbetrieb, der aufgrund steigender Infektionszahlen eingestellt werden muss, bedeutet vieler Orts das Ende der unternehmerischen Tätigkeit. Als Unternehmer sind Sie demnach in der Verantwortung, alles dafür zu tun, damit Viren und Keime sich nicht weiter ausbreiten und den Geschäftsbetrieb schlimmstenfalls lahmlegen.

Wann & wo eine Corona Reinigung durchgeführt werden muss:

Während viele Unternehmer die Reinigung Ihrer Geschäftsräume außerhalb der Pandemie oft selbst in die Hand nehmen oder eine externe Putzkraft mit der  Reinigung beauftragen, sieht es bei der Durchführung einer professionellen Corona Reinigung anders aus.  

Die gründliche Desinfektion und Reinigung sämtlicher Oberflächen und Böden erfordert entsprechende Sachkenntnis und sollte von einem erfahrenen Gebäudereinigungsunternehmen durchgeführt werden.

Vor allem in Bereichen, die öffentlich zugänglich sind, ist die Einhaltung gesetzlicher Auflagen zum Thema Reinigung und Desinfektion unverzichtbar. Wir von Elbe Clean Service übernehmen eine effektive Corona Reinigung in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Ganz gleich, ob Einzelhandel, Kindertagesstätte, Krankenhaus oder Bürgerzentrum – die fachgerechte Beseitigung von Viren, Bakterien und Keimen ist wichtiger denn je.

Laut den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) ist es zwar nicht zwingend notwendig, alle Geschäftsräume gleichermaßen oft zu desinfizieren. Wichtiger ist vielmehr, dass die Corona Reinigung in Unternehmen in regelmäßigen Zeitabständen erfolgt.

Wie läuft die Corona-Reinigung ab?

Die Anforderungen an eine gründliche und sichere Corona Reinigung sind von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich. Einrichtungen mit Publikumsverkehr müssen dementsprechend schärfere Maßnahmen ergreifen als kleinere Unternehmen mit wenigen Mitarbeitern.

Nach Informationen des Robert-Koch-Instituts gibt es dennoch einige Standards, die unabhängig vom Unternehmen im Alltagsgeschäft eingehalten werden müssen. Hierzu zählen unter anderem:

  • tägliche Reinigung, je nach Unternehmen mehrfach, min. 1x pro Schicht und Öffnungstag
  • regelmäßige Reinigung aller Kontaktflächen, z.B. Türklinken, Lichtschalter, Handläufe, Tischflächen, Maschinen- und Automatenoberflächen
  • Reinigung & Desinfektion aller Sanitäranlagen
  • Bereitstellung von Handseife & Desinfektionsmittel

Diese Standards gelten vor allem für die Bereiche, die für Mitarbeiter, Kunden und Nutzer jederzeit zugänglich sind. Beispiel hierfür sind zum Beispiel die Mitarbeiterkantine, Umkleidekabinen, Sanitärräume, Fahrstühle, Treppenhäuser, Kaffeeküche und Büroräumlichkeiten.

Kostenfaktor Corona – wieso Sie nicht an der Gebäudereinigung sparen sollten!

Keine Frage: die Corona Pandemie stellt Unternehmer Tag für Tag aufs Neue vor finanzielle Herausforderungen. Gerade die Betriebe, die aufgrund des Lockdowns den Geschäftsbetrieb einstellen mussten oder müssen, verfügen oft kaum über die nötigen finanziellen Mittel, um den Geschäftsbetrieb am Laufen zu halten.

Vielleicht gehören auch Sie zu den Unternehmern, die vor der Pandemie die Unterhaltsreinigung oder Büroreinigung alle 14 Tage von einem Gebäudereinigungsunternehmen durchführen lassen haben.

Durch viele Jahre Berufserfahrung und den regen Austausch mit unseren Kunden wissen wir von ECS jedoch, dass alte Reinigungspläne mit der derzeitigen Pandemie nicht mehr zu vereinbaren sind. Fakt ist: wer in der jetzigen Zeit an der Beauftragung eines professionellen Gebäudereinigers spart, das spart am falschen Ende.

Eine mangelnde Umsetzung des firmeninternen Hygienekonzepts oder die Durchführung einer Corona Reinigung wird sich erfahrungsgemäß schnell rächen. Es drohen erkrankte Mitarbeiter, Arbeitsausfälle und im schlimmsten Fall die behördliche Schließung der Unternehmen, in denen die Infektionszahlen immer weiter ansteigen.

Als Dienstleister in der Gebäudereinigung in Hamburg sind wir überzeugt: an der Corona Reinigung darf zu keiner Zeit gespart werden. Gerne sind wir Ihnen bei der Entwicklung eines passgenauen Konzeptes für die Corona-Reinigung bei Ihnen vor Ort behilflich. Wir zeigen Ihnen Wege auf, die Ihnen und Ihren Mitarbeitern Sicherheit am Arbeitsplatz garantieren und so kalkuliert sind, dass relevante Leistungen erbracht werden können, ohne Sie in den finanziellen Ruin zu stürzen.

Unser Service für Sie – umweltfreundliche Corona Reinigung in Ihrem Gebäude

In dieser schweren Zeit ist es gar nicht so einfach, den Überblick über seine unternehmerischen Verpflichtungen zu behalten. Damit Sie in Sachen Hygiene und Sauberkeit jederzeit einen klaren Durchblick behalten, sind wir von Elbe Clean Service mit unserer professionellen Corona Reinigung gerne für Sie da, damit Sie sich weiterhin ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.  

Der erste Schritt zu hygienisch reinen Geschäftsräumen ist das persönliche Beratungsgespräch mit uns. Wir nehmen uns Zeit für jeden Kunden und klären ganz individuell, welchen Anforderungen Ihr Unternehmen bezüglich einer Corona Reinigung gegenübersteht. Seit kurzem dürfen wir uns dank unseres Engagements im Umweltschutz als klimaneutrales Unternehmen mit Auszeichnung bezeichnen. Dementsprechend arbeiten wir nicht nur ressourcen– und umweltschonend, sondern setzen Arbeitskräfte und Arbeitsmittel so effektiv ein, dass auch Ihr Budget jederzeit im Blick behalten wird.

Die Corona Reinigungen Unternehmen ist auch für uns immer eine individuelle Herausforderung. Wir prüfen daher ganz genau gemeinsam mit Ihnen, welche Arbeitsschritte und Gesichtspunkte in der Gebäudereinigung bei Ihnen wirklich sinnvoll und relevant sind, um Sie ausreichend bei der Eindämmung der Corona Pandemie zu unterstützen.

Wir minimieren das Infektionsrisiko in Ihren Geschäftsräumen, in dem wir spezielle Reinigungstechniken und Reinigungsmittel so anwenden, dass Keime und Viren keine Grundlage zur Ausbreitung vorfinden. Als nachhaltiges Reinigungsunternehmen verwenden wir für die Corona Reinigung natürlich ausschließlich umweltschonende Mittel, die auch der europäischen Biozid Produkte-Verordnung entsprechen.

Sie möchten uns mit der Corona Reinigung in Ihrem Unternehmen beauftragen?

Leave this field blank
  • Bitte auswählen
  • 1 x wöchentlich
  • 2 x wöchentlich
  • 3 x wöchentlich
  • 4 x wöchentlich
  • 5 x wöchentlich
  • 6 x wöchentlich
  • täglich
  • Nichts gefunden
  • Bitte auswählen
  • Büroreinigung
  • Gebäudereinigung
  • Baureinigung
  • Fassadenreinigung
  • Hotelreinigung
  • Treppenhausreinigung
  • Sonderreinigung
  • Anderes
  • Nichts gefunden


Quellen:
1. Robert Koch Institut, Stand 03.05.21
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Reinigung_Desinfektion.html
2. Werner & Mertz Group, Stand 03/2020
https://wmprof.com/media/pdf_1/neuer_ordner/Biozidverordnung_2544_2020-03.pdf
3. Beitragsbild „Corona“ von CDC via Unsplash